Las Téoulères
Ateliers de Théâtre & Résidences Artistiques

Der Theaterlehrling

18 - 27 September

mit Ryszard Nieoczym


Dieses Projekt basiert auf und ist eine Fortsetzung unserer früheren Arbeit in Kanada mit dem Namen Theatre Apprentice,  einer Zusammenarbeit der Ensembles vom Actor's Laboratorium / Toronto und dem Contre-Courant / Quebec City . Das On The River-Projekt lädt Schauspieler aus Kanada und Europa ein, an 10- bis 12-tägigen Meisterkursen für Theater und Performance teilzunehmen. Wie in der Vergangenheit laden wir Schauspielerinnen und Schauspieler ein, mit Projekten zu kommen, die sie entwickeln möchten. Entweder als Solo-Performance oder eines Vorsprechtextes (wir konzentrieren uns hier auf die Vorbereitung zu Vorsprechen und die Selbstdarstellung) oder zur Arbeit an spezifischen Texten und/oder Liedern.

Wir laden erfahrene Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Theaterlehrlinge ein, die in einem Ensemblekontext trainieren möchten. Das gesamte Training ist intensiv, wird im Ensemblekontext durchgeführt und folgt dem Format der Soundings, einer vertieften Erforschung von Körper, Stimme, Rhythmen, Liedern, Texten und Szenenstudien.

Bei ihrer Ankunft in Frankreich haben die Teilnehmer ihr Zuhause und die Gewohnheiten ihres täglichen Lebens  verlassen um in einen intensiven Arbeits / Spielprozess des Künstlerhandwerks einzutauchen. Der Schwerpunkt liegt bei der Aufführung im Ensemblekontext. Die Teilnehmer können in der Sprache ihrer Wahl arbeiten. Eine Skizze des Trainingsprogramms und des täglichen Arbeits / Spielprogramms sowie der Honorarstruktur ist auf Anfrage erhältlich.

Der Ausbildungsprozess:

Um vorwärts zu gehen, muss man zuerst zurückgehen. Training zur Entwicklung des Handwerks ist die ständige Wiederholung sich selbst, sowie Faulheit, Automatismen im Handeln, falsches Vertrauen auf Gewohnheiten und Techniken  zu treffen, zu konfrontieren und zu überwinden; eine Rückkehr zu den Quellen.

Das Handwerk ist kein linearer Prozess. Es ist zyklisch. Arbeit / Spiel am Handwerk und sich selbst ist ein kontinuierlicher Prozess und ein nie fertiges Produkt. Es geht nicht um die Suche nach Perfektion, sondern um Ganzheitlichkeit und die Fähigkeit, die Polaritäten und Extreme, die im kreativen Akt aufgedeckt werden, auszugleichen.

Das Projekt "Theatre & Performance Soundings" ist durch die Umwelt begrenzt - in diesem Fall durch die ländlichen Bedingungen von Las Teouleres (siehe den physischen Ort auf der unten aufgeführten Website);  Arbeit/ Spiel beinhaltet die Schaffung und/oder Anrufung des Öko-Rhythmus, der durch den Kontext in Las Teouleres bestimmt wird: Der Atlantische Ozean: schwimmen, nichts tun - ; die offenen Felder, die Tiere; Tag und Nacht; Sonne und Mond: alle Elemente der Natur.

Die Berufserfahrung von Herrn Nieoczym, seine große Intuition, seine Fähigkeit, die Tiefen der menschlichen Seele, die hinter jeder menschlichen Maske pulsiert, aufzudecken, erlaubt jedem Teilnehmer, einen bedeutenden Schritt auf seinem individuellen künstlerischen Weg zu machen.

TA
szymek7
TA2
szymek4
dscn5953
dscn5971
TA3_1
szymek3
szymek8
szymek13
bouquet2
szymek11
TA5
bouquet4
TA1

Für weitere Einzelheiten oder die Einschreibung laden wir Sie ein, mit Ryszard Nieoczym über das untenstehende Formular Kontakt aufzunehmen.

 2020©Las Téoulères